Online-Anmeldeverfahren

 

Ein weiterer Schritt in Richtung Digitalisierung: Zum neuen Kita-Jahr 2021/2022 (Beginn ab 01.08.2021) wird das Anmeldeverfahren für einen Kindertagesstätten-Platz im Georgsmarienhütter Stadtgebiet umgestellt. Dank eines neuen „Kita-Online-Portals“ auf der Internetseite der Stadt Georgsmarienhütte wird der Anmeldeprozess vollständig digitalisiert.

Ab dem 1. November 2020 steht das neue Portal unter www.georgsmarienhuette.de/kitaanmeldung zur Verfügung.

Bitte nutzten Sie ausschließlich den Link der Stadt Georgsmarienhütte zur Anmeldung Ihrer Kinder, wenn Sie einen Betreuungsplatz in einer Kindertagesstätte im Stadtgebiet von Georgsmarienhütte in Anspruch nehmen möchten!

 

Bei Fragen zum Anmeldeverfahren wenden Sie sich gerne auch direkt an unsere Kindertagesstätte!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 beachten Sie bitte auch die unten genannten Links für weitere Hinweise oder fragen Sie gerne direkt in unserer Kindertagesstätte für konkrete Informationen zur Betreuung Ihrer Kinder nach.   

 

      

Aktuelle Hinweise finden Sie unter:

https://corona-os.de

https://landkreis-osnabrueck.de

https://georgsmarienhuette.de

https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/

https://bistum.net

  

 

Informationen für Unterstützungsangebote für Familien des Bündnisses für Familien finden Sie unter:

https://www.lokale-buendnisse-fuer-familie.de/praxiswissen/corona.html

 

 

 

 

Liebe Eltern,

  

in Kooperation mit dem Kindertagesstättenpastoral des Bistums Osnabrück habe ich für Sie und Ihre Familie einige Anregungen für die Advents-und Weihnachtszeit zusammengestellt.

Gerade in dieser für uns alle herausfordernden Zeit sehnen wir uns vermehrt nach Besinnung, Ruhe und vielleicht auch nach der Nähe zu Gott.

Ich würde mich freuen, wenn ich dazu beitragen darf, ein paar Impulse für die Adventszeit in Ihr Zuhause zu bringen.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

 

Es grüßt Sie herzlich

 Marita Kamphues

  

Impulse und Ideen:

 

https://www.bistum-muenster.de/fileadmin/user_upload/Website/Downloads/Themenseiten/Seelsorge-Corona/2020-03-25-Ein-Gebet-an-jedem-Finger.pdf

  

https://www.erzbistum-koeln.de/thema/zusammenfamilie/abendimpulse/

  

https://www.ebfr.de/html/aktuell/aktuell_aktuell_u.html?artikel=132518&cb-id=12103291&m=19718

 

https://stillenacht.bistumlimburg.de/beitrag/texte-und-ideen/

  

https://www.familien234.de/248/das-fest/advent/ 

 

 

 

 

Adventsfenster gestalten -

Aktion in allen Ortsteilen von Georgsmarienhütte

Die Adventsfenster im Dezember haben in vielen Orten eine lange Tradition. Oft ist es ein schöner geselliger Treffpunkt in der Adventszeit mit Geschichte und Glühwein am beleuchteten Fenster. Auf den geselligen Teil müssen wir in diesem Jahr leider verzichten. Aber nicht auf die Fenster!

Wir laden Sie ein, in der Zeit vom 05. bis 20.12.2020 ein Fenster an Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung besonders adventlich zu schmücken. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind vielfältig und Ihren Ideen keine Grenzen gesetzt. Das Fenster sollte von der Straße gut sichtbar sein, so dass man einen Blick darauf werfen kann. Bei einem Spaziergang durch den Ort können die unterschiedlichen Fenster betrachtet werden.

Wenn Sie diese Aktion unterstützen möchten und ein Fenster für diese Zeit zur Verfügung stellen, melden Sie sich bis Samstag den 28.11.2020 per Mail (adventsfenster.gmhuette@web.de) oder telefonisch in unserem Pfarrbüro der Kath. Kirchengemeinde St. Antonius unter 05401-83569-26 an. 

Aus allen angemeldeten Haushalten stellen wir Spazierrouten zusammen, die ab dem 05.12.2020 auf der Homepage der Kirchengemeinde unter www.pggw.de einsehbar sind.

Mit der Einsendung Ihres Fensters (Adresse) nehmen wir an, dass Sie mit einer Veröffentlichung einverstanden sind. Veröffentlicht werden keine Namen, sondern nur Straße und Hausnummer.

Diese Aktion wird in allen Ortsteilen von Georgsmarienhütte stattfinden und sowohl von der katholischen wie auch der evangelischen Kirche geplant und unterstützt!

Wir freuen uns auf Ihre Ideen und eine adventliche Stimmung in unserem Ort.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  

 

Die Kindertagesstätte St. Antonius

 

Seit über 70 Jahren gibt es einen katholischen Kindergarten in Holzhausen.
Träger ist die katholische Kirchengemeinde St. Antonius.

1994 wurde das jetzige Gebäude als Kindergarten für Kinder im Alter von 3-6 Jahren erbaut. Dieses liegt am Fuß der Antoniuskirche.
Die Beteiligung des Teams bei der Planung des Gebäudes ermöglichte die Umsetzung vieler pädagogischer Gesichtspunkte.

 

Seit 1998 haben wir eine Integrationsgruppe, in die wir Kinder mit einem erhöhtem Förderbedarf gemeinsam mit altersentsprechend entwickelten Kindern aufnehmen.
Im August 2010 wurde die Krippe für Kinder im Alter von 1-3 Jahren eingerichtet.

 

Erweitert wird unser Angebot durch ein Familienzentrum. Dieses ist erreichbar über eine eigene Internetseite: www.familienzentrum-holzhausen-gmh.de
Die Angebote des Familienzentrums sind für alle Familien offen, unabhängig davon, ob eines ihrer Kinder unsere Kindertagesstätte besucht.

 

 

Herzlich willkommen

Kleiner virtueller Rundgang durch unsere Kindertagesstätte